02.07.18: Es ist eröffnet! Die Ausstellung "Wetterberichte" lädt in den Kunstraum ein

Am 28. Juni fand unter reger Beteiligung von Projektbeteiligten und TeilnehmerInnen aus den Regionen, von KollegInnen und interessiertem Kunst- und Kulturpublikum die Eröffnung der Ausstellung „Wetterberichte aus den Regionen“ statt.

 

Inszenierte Fotografien und Zeichnungen geben Einblicke zum Wetter frei, die Statements der Projektbeteiligten sind über Audio zu hören. Die Ausstellung ist noch bis 31. Juli im Schauraum des KunstRaum zu sehen.

 

Als Dankeschön, Erinnerung und Teilnahmebestätigigung erhielten die Projektbeteiligten ein Foto, dass von Prim. Kurosch Yazdi, Stv.-Vorstandsvorsitzender von pro mente OÖ, und Beate Rathmayr, KunstRaum Goethestrasse xtd, übergeben wurde.

 

Die Ausstellung präsentiert Ergebnisse, die in einer Reihe von künstlerisch-kreativen Workshops, die von September 2017 bis Juni 2018 stattgefunden haben, entstanden sind. Die Workshops fanden in den Regionen statt und wurden vom KunstRaum Goethestrasse xtd, Beate Rathmayr und Susanne Blaimschein, entwickelt und umgesetzt. Die Fotografien stammen von Reinhard Winkler.

 

Mehr Infos zur Ausstellung und zum Projekt finden Sie auf der Homepage des KunstRaum Goethestrasse xtd unter Link.

 

Impressionen zur Ausstellungseröffnung "Heiter bis bewölkt. Wetterberichte aus den Regionen"