13.12.2018: Großzügige Weihnachtsspende der Fa. Felbermayr für ELCO/KICO

Mag. Gerald Zeininger & Mag.a Nicole Strasser (pro mente OÖ), DI Horst Felbermayr, Ing. Roland Mühleder,  DI Stefan Hielle (Felbermayr Holding/Bau GmbH & Co KG)
Mag. Gerald Zeininger & Mag.a Nicole Strasser (pro mente OÖ), DI Horst Felbermayr, Ing. Roland Mühleder, DI Stefan Hielle (Felbermayr Holding/Bau GmbH & Co KG)

Unter dem Motto "Spenden statt Schenken" verzichtet der Felbermayr-Bereich für Hoch-, Industrie- und Kraftwerksbau in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke. Stattdessen wird das Projekt ELCO/KICO von pro mente OÖ mit 5.000 EUR unterstützt.

 

Weihnachten ist traditionell das Fest der Familie und somit auch der Kinder. Aus diesem Grund war für Felbermayr-Geschäftsführer, DI Horst Felbermayr, die Entscheidung klar: Weihnachten 2018 wird ein Projekt unterstützt, das Kindern zugute kommt. Genauer gesagt, Kindern aus Familien mit einem psychisch erkrankten Elternteil. ELCO/KICO stärkt die betroffenen Kinder und trägt dazu bei, dass sie mit den Herausforderungen, die diese schwierige Familiensituation mit sich bringt, besser zurecht zu kommen.

 

Derzeit wird das Projekt im Großraum Wels angeboten. Für das Jahr 2019 ist eine Ausweitung auf die Regionen Linz und Steyr geplant.

 

Wir bedanken uns im Namen der betroffenen Kinder und Familien für diese Spende!

 

Infos zu ELCO/KICO finden Sie hier.