24.07.2017: 20 Jahre fähigkeitsorientierte Aktivität im bezirk gmunden

Das Gmundner Team
Das Gmundner Team

Sinnstiftend tätig sein stärkt psychische Gesundheit

Seit 20 Jahren bietet pro mente OÖ im Bezirk Gmunden sinnstiftende Tätigkeiten. Mehr als 160 Menschen mit psychosozialem Unterstützungsbedarf können so erreicht werden.

 

"Einen Beitrag zum Gemeinwesen zu leisten, Tagesstruktur und Entwicklungsmöglichkeiten im Lernen, helfen psychisch gesund zu bleiben. Dies ist genauso wertvoll wie Betreuung, Therapie und Medizin für Menschen mit psychischen Belastungen", sagt Regionalleiter Hans Neußer-Harringer.

... und das Team aus Bad Ischl
... und das Team aus Bad Ischl

In den unterschiedlichsten Einrichtungen, wie den Minimärkten (Nahversorger) in Bad Ischl, Traunkirchen und Ebensee, dem Bauernhof Langwies, der Filz- und Kreativwerkstatt Bad Ischl, den Postpartnern in Traunkirchen und Hallstatt sowie Werkstatt, dem Mobilen Markt für Altenheime und dem Fairkaufsladen in Gmunden, werden Möglichkeiten zur Mitarbeit geboten, die Anerkennung, Gemeinschaft, Lernen und Taschengelder bieten.

 

Seit über 10 Jahren ist für junge Menschen mit psychosozialem Handicap auch eine Lehrausbildung in den Minimärkten und Postpartnern möglich. Diese wurde mit Hilfe des Sozialministeriumsservice und dem Land OÖ installiert. Mehr als 70 junge Menschen konnten erfolgreich zum Berufsabschluss begleitet werden.

 

Am 20. Juli feierten die MitarbeiterInnen von pro mente OÖ den 20. Geburtstag dieser so wichtigen Hilfe. Herzlichen Glückwunsch!