KRISENHILFE OÖ: Erste Hilfe für die Seele - rund um die Uhr - unter 0732 / 2177 -> www.krisenhilfeooe.at

Aktuelles

12.05.2021: "Vielfalt, Offenheit, für und mit Menschen" - IV-Sozialunternehmen-Sprecher Gernot Koren im Talk

IV-Sozialunternehmen-Sprecher MMag. Gernot Koren MAS erläutert, warum die Sozialwirtschaft für ihn einzigartig ist, wie es in der Branche um Aus- und Weiterbildung bestellt ist, wie es mit der ArbeitgeberInnen-Attraktivität aussieht, aber auch vor welchen Herausforderungen die Sozialwirtschaft steht und welche Rolle die IV Sozialunternehmen hat.


06.05.2021: Pressekonferenz: Fast jede/r zweite OberösterreicherIn fühlt sich einsam

Die psychischen Belastungen aufgrund der Corona-Pandemie sind für die gesamte oberösterreichische Bevölkerung stark spürbar. pro mente OÖ hat mit IMAS International eine Studie entwickelt, die untersucht hat, wie Corona die Psyche der OberösterreicherInnen belastet hat. Vor allem das Gefühl der Einsamkeit ist im letzten Jahr besonders zum gesellschaftlichen Problem geworden. pro mente OÖ veranstaltete daher eine Online-Pressekonferenz mit Monika Czamler (Präsidentin, pro mente OÖ), Prim. Dr. Kurosch Yazdi (Vorstandsvorsitzender, pro mente OÖ) und DDr. Paul Eiselsberg (Research Director, IMAS).


13.04.2021: KunstRaum Goethestrasse xtd präsentiert: "Dinge, die wir jetzt machen können!"

Von 22. April bis 21. Mai präsentiert der KunstRaum Goethestrasse xtd die Ergebnisse aus dem Projekt „Dinge, die wir jetzt machen können“. Das Projekt hat es auch in Zeiten von Social Distancing ermöglicht, gemeinsam Neues entstehen zu lassen und wurde mit 50 TeilnehmerInnen in einer Online-Workshop-Reihe erarbeitet. Die Ausstellung wird im Schauraum in der Goethestrasse 30 in Linz gezeigt.


08.04.2021: Nachschau: #SUCHTsuchtDrogen

Bereits zum zweiten Mal referierte Andreas Stix, Teamleiter von Ikarus und baseCamp von pro mente OÖ, in einem #SUCHTsucht-Webinar. Diesmal ging es um das Darknet und die Beschaffung von (illegalen) Substanzen. Das nächste Webinar findet im Rahmen der Dialogwoche "Alkohol" am 19. Mai statt. Das Thema: #SUCHTsuchtAlkohol.


07.04.2021: Pressekonferenz: Auswirkungen der Pandemie auf den Alltag in Einrichtungen nach dem Chancengleichheitsgesetz (ChG)

Die Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer lud am 6. April zu einer Pressekonferenz im Linzer Presseclub ein. Es wurden Zahlen, Daten und Fakten zu dem Thema "Ein Jahr Corona-Pandemie und deren Auswirkungen auf Menschen mit Beeinträchtigungen" präsentiert. Am Podium saßen MMag. Gernot Koren MAS (Geschäftsführer von pro mente OÖ und Sprecher der IV-Sozialunternehmen), Alfred Prantl (Obmann der Interessenvertretung für Menschen mit Beeinträchtigung) und Mag.a Edith Zankl (Geschäftsführerin der Volkshilfe Lebensart und stv. Sprecherin der IV-Sozialunternehmen).


zum archiv

Ältere Berichte über pro mente OÖ befinden sich in unserem Archiv. Bitte drücken Sie dazu auf das Archiv-Symbol.

Zur Facebook-Seite