Filino - Berufsbekleidung

Das filino erzeugt hochwertige Berufsbekleidung und Textilien in industrieller Serienfertigung. Zu den KundInnen zählen Krankenhäuser, Altenheime und Wirtschaftsbetriebe. Das Arbeitsangebot reicht vom Nähen an der Maschine, über Zuschneiden und Bügeln bis hin zur Qualitätskontrolle des fertigen Produktes. Auch kann die Tätigkeit im Reinigungsbereich angeboten werden.

 

Das Angebot

  • Dauerarbeitsplatz mit Vollversicherung
  • Unterstützung bei gesundheitlicher Stabilisierung und Förderung persönlicher Fähigkeiten und Schlüsselkompetenzen
  • Hilfestellung bei sozialer und beruflicher Integration
  • Den Fähigkeiten entsprechende Arbeitsplanung und -vorbereitung
  • Adaptierung des Arbeitsbereiches nach persönlichen Erfordernissen
  • Arbeitsbegleitung und Arbeitsanweisung
  • Sozialleistungen wie hochwertiges, vergünstigtes Mittagessen, Ersatz der Fahrtkosten sowie Spargutscheine zu Jahresende   

 

BetreuerInnen-Team

Ein multiprofessionelles Team sichert:

  • Qualitativ hochwertige Ausbildung und Produkte
  • Professionelle Hilfestellung im gesundheitlichen und psychosozialen Bereich
  • Unterstützung bei der Arbeitssuche

 

Zielgruppe

Zielgruppe sind Frauen mit psychosozialer und/oder physischer Beeinträchtigung im erwerbsfähigen Alter, die zur Zeit auf einen geschützten Arbeitsplatz angewiesen sind, da eine Vermittlung am freien Arbeitsmarkt bis dato nicht möglich war, deren Leistungsfähigkeit aber eine dauerhafte, produktive Mitarbeit ermöglicht. 

 

Aufnahme

  • Kontaktaufnahme persönlich oder telefonisch im filino-Standort 
  • Vorstellungsgespräch und Auswahltag im filino 
  • Abklärung von Eignung und Rahmenbedingungen 
  • Antragstellung bei der zuständigen Bezirkshauptmannschaft/Magistrat (Die Zuweisung erfolgt ausschließlich über diese Stellen)
  • Nach positivem Abschluss einer 3-monatigen Probezeit folgt ein unbefristetes Dienstverhältnis im filino

 

Finanzierung / Entlohnung

  • Die Finanzierung erfolgt durch das Land OÖ und durch Eigenerlöse 
  • Die Entlohnung der Mitarbeiterinnen mit Beeinträchtigung erfolgt nach dem Entlohnungsschema des Landes OÖ für Geschützte Werkstätten

 

Produktangebot

filino erzeugt hochwertige Berufsbekleidung in industrieller Serienfertigung. Die Modelle werden selbst entworfen. Besondere Kundenwünsche in Schnitt und Farben können realisiert werden.

 

Wenn Sie Interesse an einem ausführlichen Informationsgespräch haben, bitten wir Sie mit dem unten angeführten filino-Standort in Kontakt zu treten.

 

Kontakt

pro mente OÖ

filino Linz - Gesamtleitung, Verwaltung, Produktion

Köglstraße 19    

4020 Linz    

Telefon: 00 43 / 732 / 77 11 33    

Mail: filino.linz@promenteooe.at    

Webseite: http://www.promenteooe.at/filino